Völkerball und John Diva and the Rockets of Love – Stadthalle Soest

Am 15.10 fand in der Soester Stadthalle ein Konzertabend mit zwei sehr unterschiedlichen Bands statt. Zuerst spielte „John Diva and the Rockets of Love“ ihren 45 minütigen Gig mit „Hairmetal“ Songs der 70´und 80`Jahre und wärmte das Publikum an. Nachdem das Publikum beim Tanzen schon die ersten Schweisstropfen vergossen hatten, wurde es nach einer kurzen Umbaupause richtig heiß.
Die Rammsteinn Tribute Band „Völkerball“ brannte von der ersten Minute an ein Feuerwerk ab, daß die Stadthalle bebte und glühte. Ihre Pyro-und Lichtshow wurde nochmals aufgestockt und ist konkurrenzlos perfekt. Sie stampften die 27 Songs ohne Pause  so genial auf die Bühne, dass die Fans trotz „feuriger“ Hitze Gänsehaut hatten. Ein genialer, wahnsinniger Konzertabend ging um Mitternacht zu Ende. Dies war sicherlich nicht der letzte Völkerball „Abriss“ der Soester Stadthalle. Also bis 2017 ……

 

 

 

 

 John Diva and the Rockets of Love

 

Völkerball

Völkerball – a tribute to Rammstein
JOHN DIVA & The Rockets Of Love
Stadthalle Soest