Turock Open Air August 2017

Wir  besuchten  am Samstag den 19 August den Viehofer Platz in Essen um über das Turock Open Air zu berichten. Schon um 15 Uhr war der Platz gut gefüllt. Bei herrlichem Sonnenschein, der leider immer wieder von kurzen, heftigen Schauern unterbrochen wurde, bangten schon bei unserer Ankunft die ersten Fans. Bier und Würstchen erreichten die hungrigen Mägen der Besucher in großen Mengen und so war die Stimmung bestens.

Auch kurze Benässungen von oben taten der Feierlaune keinen Abbruch. Sound und Licht waren perfekt abgestimmt und die Bands hatten riesig Spaß vor der begeisterten Menge zu spielen.

Die kurzen Umbaupausen wurden zu Erholungsphase des Körpers genutzt und so konnten alle bei der letzten Band des Abends „Sacred Reich“ aus den USA noch mal alles geben und den Viehofer Platz abreißen.

Die Kirche neben und die U Bahn unter dem Platz haben es überlebt … aber das Turock, die Fans und Bands werden 2018 alles geben, mit wieder geiler Mukke alles zum Schwanken zu bringen.

Tombstone

 

Savage Messiah

The Lurking Fear

Obscurity

Exumer

Crowbar

Orden Ogan

Sacred Reich

 

 

https://www.facebook.com/turock.essen/

https://www.facebook.com/crowbarmusic/

https://www.facebook.com/exumerofficial/

https://www.facebook.com/obscuritybergischland/

https://www.facebook.com/ORDENOGAN/

https://www.facebook.com/sacredreichofficial/

https://www.facebook.com/SavageMessiah/

https://www.facebook.com/thelurkingfearofficial/

https://www.facebook.com/tombonline/