Die kleine Meerjungfrau Ruhr Congress Bochum 30.12.2016

Liberi, das Musikal führte im Bochumer Ruhr Congress die Kleine Meerjungfrau auf.

Die kleine Meerjungfrau fasziniert sich für die Welt ausserhalb des Wassers.Ihr Vater, der mächtige Meerkönig verbietet ihr das, da er dieses für zu gefählich hält.Bei einem Besuch der Wasseroberfläche rettet sie dem Prinzen Peer das Leben. Sie hat nur noch einen Wunsch, sie möchte ein Mensch werden. Die böse Meerhexe bietet ihr ein Geschäft an, wenn sie es schafft in drei Tagen und Nächten den Prinz zu küssen,wird sie ein Mensch sein, wenn nicht, wird sie zum Meeresschaum.Die Meerjungfrau bezahlt die Hexe für ihren Zauber mit dem Verlust ihrer Stimme, dem Einzigen, woran der Prinz sich erinnert.

Mit Hilfe ihres Freundes, der kleinen Krabbe, macht sie sich auf den Weg, den Prinzen zu erobern. Als sie den Prinzen trifft, kommt ihr die böse Hexe wieder in die Quere und gibt sich als Lebensretter des Prinzen aus. Die kleine Krabbe stiehlt eine Zauberperle, mit deren Hilfe sie sprechen kann und von dem Prinzen verstanden wird. Ob sie den Prinzen überzeugen kann und ob die Meerjungfrau ihren Prinzen küssen kann…..das sollten sie selber bei einem Besuch des Musicals feststellen.

Das Musical begeisterte die kleinen und großen Zuschauer. Die Darsteller zauberten ein wunderschönes Bühnenstück mit Hilfe einfacher Requisiten im Ruhr Congress auf die Bühne.Die Schauspielerische und Musikalische Qualität der Musicaldarsteller war hervorragend. Eine kleine Tonpanne von 10Minuten wurde durch den Techniker lustig dem Publikum erklärt und kurzfristig behoben.

Ein phantastischer Musical Nachmittag für Jung und Alt. Ein Besuch beim Liberi Musical, die auch Peter Pan, Dschungelbuch und Aschenputtel aufführen, lohnt sich auf jeden Fall.

 

 

 

http://theater-liberi.de/

http://www.ruhrcongress-bochum.de/