Anneke Van Giersbergen (Acoustic Solo Tour) Kulttempel Oberhausen

Am 5 Mai 2016 machte die Lettin Vic Anselmo in Oberhausen auf Ihrer Tour Rast, um als Gastsängerin im Vorprogramm von Anneke van Giersbergen ihr musikalisches Können zu beweisen.
Und das gelang ihr perfekt.
Die in Bochum lebende Künstlerin saß mit ihrem Keybord und mit Blumen geschmücktem Mikro auf der Bühne und gab ihr großartiges Können zum Besten.
Mit Ihren Songs verzauberte die Sängerin die Zuhörer. Sie brachte eigene Songs und auch ein paar Coversongs mit in den Kulturtempel.
Ihre wunderbare Stimme und das harmonisches Keybordspiel verzauberten die Zuhörer, die ihr träumerisch lauschten.
Auch ihre rockige Seite brachte sie sehr gut rüber.

Nach einer kurzen Umbaupause betrat Anneke van Giersbergen mit Ihrer Gitarre die Bühne.

Sie spielte auf Ihrer Acoustic Tour alte „The Gathering“ Songs und auch Coversongs von Springsteen (I´m on fire), Dolly Parton (Jolene) und anderen Künstlern.
Zwischen Ihren Songs erzählte sie kurze, lustige Begebenheiten aus Ihrem jungen Leben und vergnügte das Publikum mit viel Witz.
Kurze spontane Gags vervollständigten das musikalsche Ohrengourmet für die Fans.
Nach mehreren Zugaben verliesen die Fans den Kulttempel, aber nicht ohne sich am Merchandise Stand mit CD´s und T Shirts einzudecken.

Ein wundervoller Acoustic Abend ging leider viel zu schnell zu Ende , das Publikum hätte gerne noch Stunden der symphatischen Holländerin zugehört.

Vic Anselmo

 

Anneke Van Giersbergen

Vic Anselmo
Anneke Van Giersbergen
Kulttempel Oberhausen.