Alan Parsons Live Project – The Greatest Hits Tour 2017

Mit dem Alan Parsons Project gelangen ihm über eine Dekade lang Hits wie ›Eye In The Sky‹, ›Don´t Answer Me‹, ›Lucifer‹ oder ›Games People Play‹, die bis heute nachhallen.

Nachdem er jüngst ein Album seines Alan Parsons Symphonic Project veröffentlicht hat, auf dem diese Klassiker mit seiner fulminanten Live-Band sowie einem 70-köpfigen Symphonieorchester aufgeführt wurden, sind er und sein Alan Parsons Live Project, dem er als Akustik-Gitarrist, Keyboarder und Sänger vorsteht, bestens vorbereitet für ein rauschendes Jubiläumsjahr 2017.

Denn dann vor genau 40 Jahren erschien mit ›Tales Of Mystery And Imagination‹ sein Debutalbum, das den Auftakt zu einer beispiellosen Karriere bildete. Wenn das kein Grund zum feiern ist…!

Der Presale für Alan Parsons ›Greatest Hits Tournee 2017‹ beginnt bereits heute via eventim.de, der allgemeine bundesweite Vorverkauf startet am 8. Juni 2016.

Tourdaten:

12.05.2017 Oldenburg Kongresshalle (Weser-Ems-Hallen)
13.05.2017,Berlin Columbiahalle
14.05.2017,Leipzig Haus Auensee
16.05.2017,Frankfurt Alte Oper
17.05.2017,Stuttgart Liederhalle / Beethovensaal
18.05.2017,Freiburg Konzerthaus
19.05.2017,Heilbronn Harmonie
23.05.2017 Nürnberg Meistersingerhalle
25.05.2017,München Circus Krone
26.05.2017,Düsseldorf Mitsubishi Electric Halle
27.05.2017,Hamburg Stadtpark Open Air
28.05.2017,Hannover Gilde Parkbühne

Quelle:

KJ_LOGO_4C__