dsc_0199Am Abend des 30.November 2016 standen viele Menschen am Eingang der Festhalle Frankfurt. Der Grund für diese Menschenansammlung war die Veranstaltung „NIGHT OF THE PROMS“, bei der Klassik auf Pop-Musik trifft.
 
Nach dem die Gäste des Abends Ihren Platz eingenommen hatten, warteten diese gespannt auf den Beginn der Veranstaltung. Kurz vor dem Eröffnungs-Song begaben sich die Musiker des Orchester´s in den Saal und ernteten den ersten Beifall des Abends.

 

Weiterlesen

maz_1569Am 23 November holten die Scorpions ihre am 27 März wegen Krankheit ausgefallene Show in der Kölner Lanxess Arena nach.
 
Um 20 Uhr betrat die deutsche Symphonic-Metalband „Beyond the Black“ um die Frontfrau Jennifer Haben die große Bühne der Lanxess Arena als Support. Die seit 2014 bestehende Band wurde Mitte diesen Jahres komplett mit neuen Musikern besetzt, nur die Frontfrau ist seit den Anfangszeiten konstant dabei.
Weiterlesen

dsc_6714Ein Publikum zwischen „8“ und „88“  war am 26.November 2016 bei der „Schlagernacht 2016“ vertreten.
 
Alle wollten die Stars der Schlagerszene live auf der Bühne in der Festhalle Frankfurt erleben.
 
Christin Stark, Vicky Leandros, Olaf ( Flippers ), Nicole, Julian Davidd ( voXXclub ), Tanja Lasch, G.G.Anderson, Roland Kaiser, Anni Perka, Anita & Alexandra Hofmann, Howard Carpendale, Laura Wilde, Matthias Reim und Jürgend Drews heizten dem Publikum mit aktuellen Songs aber auch dem ein oder anderen Evergreen kräftig ein und brachten die Festhalle Frankfurt zum beben.

Weiterlesen

img_0040Stoneman machte auf seiner Tour am 19 November im Bochumer Rockpalast halt. Als Support hatten sie 2 Bands mitgebracht. Als gegen 19:30 Uhr der „Böse Wolf“ , ein Solokünstler , die Bühne betrat, war der Rockpalast noch ziemlich leer. Der „Böse Wolf“ versuchte das Publikum mit Schlagern und lustigen Sprüchen anzuheizen. Er spielte mit seiner Luftgitarre und seinen Sonnenbrillen herum und motivierte die Besucher mitzusingen. Das Publikum kam dieser  Aufforderung nur teilweise nach und viele fragten sich, ob sie wohl im richtigen Konzertraum gelandet waren. Natürlich war das „Kunst“, aber diese passt besser zu einer Ballermann Fete.  Anschliesend betrat Root4 die Bühne. Der Sänger litt leider unter einer starken Erkältung, sodass seine Stimme nicht richtig zur Geltung kommen konnte. Er gab aber wirklich alles und seine Stimme hielt bis zum Ende durch. Das Publikum honorierte seinen Einsatz und verabschiedete die Band mit einem herzlichen Applaus. Als Stoneman die Bühne betrat wurde abgefeiert. Die Schweizer um Frontmann Mikki Chixx drehten ab der ersten Minute richtig auf. Ihre deutschsprachig Gothic- und Metal-Songs berührten die musikalischen Sinne der Zuhörer und wurden von diesen fleissig mitgesungen. Sie lieferten eine perfekte Show ab, die vom Sound und Licht wunderbar abgemischt war. Ihr aktuelles Album „GOLDMARIE“ ist nicht umsonst in den Top 10 der Deutschen Alternativ Charts. Es war ein sehr schöner Konzertabend!!!

Weiterlesen

The Cadillac Three with Tyler Bryant and the ShakedownWow! Da war am Freitagabend, den 18. November 2016 im Münchener „Backstage Club“ einiges geboten:
 
Zum einen trat die Fun- Metal- Band „J.B.O.“ aus Erlangen auf, zumaAnderen fand die Release- Party von „Metallica“ statt; und im kleinen Club des „Backstage“ gaben sich die die US- Southern Rocker „The Cadillac Three“ (TC3) die Ehre.
 
Nach Konzerten in Berlin, Hamburg und Köln fand in München der Abschluss des deutschen Teils der „Don’t Forget The Whiskey- Tour“ statt.

Weiterlesen

dsc_6552Am Abend des 13. November 2016 konnten die Besucher des MATTHIAS REIM Konzertes anlässlich der Tour „PHOENIX-LIVE 2016“ ein Feuerwerk aus altbekannten und neuen Songs erleben.

Auch wenn die Veranstaltung in der Jahrhunderthalle Frankfurt bestuhlt war, hielt es viele Besucher des Konzertes nicht auf den Sitzen. Nein, stehend, tanzend und mitsingend war für den überwiegenden Teil der Besucher das Motto des Abends.

 

Weiterlesen

Kategorien

Archive

follow us on

FACEBOOK 
ADticket 
extratix 
eventim